Willkommen im KunsTrauM!

Kunst zum „Anfassen“

Kunst, die berührt, die verbindet… …und befreit!

Aktuell:

…der Event am 1. Donnerstag im Monat:

LG, B.E.


 

Die „Wall of Shame“ der Events der 1. Donnerstage – Postergalerie:

…Ich danke den Besuchern und freue mich auf ein Wiedersehen!

Burkhart Eichholz | KunsTrauM


Der KunsTrauM:

Der Cyberspace – ein „KunsTrauM“ im Sinne eines Abbildes eines realen Raumes, der „KunsTrauM“ als Raum von Potential und Möglichkeit als „Traum-Raum“ ein Ereignis-Orbital potentieller Manifestation – eben von „Kunst“ – der „KunsTrauM“ eben!

Hier die zugrundeliegende Inspiration – ein Video:

Neben dem Umstand, dass es sich um ein WG-Zimmer handelt, in dem ich schlichtweg lebe, schreibe, dichte, Kunst mache und alles andere, der Funktion als kultiger Lounge für Sit-Ins, entwickelt sich schon seit einer Weile eine Funktion, die ich die KunsTrauM-Event-Bühne nennen möchte, welche eine eigene feste Seite auf der Homepage erhält, Link bitte anklicken! Danke!

Der KunsTrauM erhält nun einen Ableger in der Provence, Frankreich: Den „Caveau Culturel“! …und eine eigene Seite HIER / ICI!

HINWEIS: Wenn Ihr am einfachsten die Beiträge in der Chronologie rückwärts ansehen wollt, klickt auf „Kategorien“ / „Allgemein“, rechts bzw. unten von dieser Startseite!…

Viel Spaß, Freude und Erbauung beim Navigieren durch den KunsTrauM!

Burkhart Eichholz

Links: Über mich / www.meine-gedich.de / www.nous-project.de / www.pulk.eu / www.derblauebaron.de